honeyfaktur

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist weder vertraglich oder gesetzlich vorgeschrieben, noch für einen Vertragsabschluss erforderlich, soweit nachstehend keine weiteren Angaben gemacht werden. Zur Bereitstellung der Daten sind Sie nicht verpflichtet. Eine Nichtbereitstellung hat für Sie keinerlei Folgen. Dies gilt nur soweit bei den nachfolgenden Vorgängen bei der Verarbeitung keine sonstige Angabe gemacht wird. Zur Definition: „personenbezogene Daten“ beinhalten sämtliche Informationen, die sich auf eine identifizierbare natürliche Person oder identifizierte Person beziehen.

Erfassung allgemeiner Informationen (Server Logfiles)

Sie können unsere Webseite besuchen, ohne dass Sie Angaben zu Ihrer Person machen müssen. Sobald Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden Nutzungsdaten automatisch durch Ihren Internet Browser übermittelt und in sog. Server Logfiles (Protokolldaten) gespeichert. Diese Informationen beinhalten etwa Uhrzeit und Datum des Abrufs, die Art des Web Browsers, besuchte Seiten, übertragene Datenmenge und ähnliches. Diese Informationen lassen keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person zu. Die Informationen sind technisch zwingend  notwendig und dienen ausschließlich der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs unserer Webseite sowie zur Angebotsoptimierung. Es ist nicht möglich diese Daten einer bestimmten Person zuzuordnen.

Registrierung auf unserer Webseite

Für die Nutzung unserer personalisierten Leistungen werden bei der Registrierung (Eröffnung eines Kundenkontos) einige personenbezogene Daten in dem dort angegebenen Umfang erhoben. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt aus Basis des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrem Einverständnis und dient dazu Ihr Einkaufserlebnis zu optimieren und die Bestellabwicklung zu vereinfachen. Sie haben die Möglichkeit jederzeit Ihr Einverständnis durch Mitteilung an uns zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund des Einverständnisses bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Die Löschung Ihres Kundenkontos erfolgt anschließend. Darüber hinaus erteilen wir Ihnen selbstverständlich Auskunft über die von Ihnen bei uns gespeicherten Daten. Sofern keine gesetzlichen aufbewahrungspflichten Ihrer Daten bestehen, löschen oder ändern wir Ihre Daten auf Ihren Wunsch hin. Zur Kontaktaufnahme nutzen Sie bitte die im Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

Verarbeitung und Erhebung bei Nutzung des Kontaktformulars

Wir erheben personenbezogene Daten (E-Mailadresse, Ihr Name sowie Nachrichtentext) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang, sofern Sie unser Kontaktformular nutzen. Sie willigen in die Verarbeitung der übermittelten Daten ein, sobald Sie die Nachricht absenden.  Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt aus Basis des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrem Einverständnis. Sie haben die Möglichkeit jederzeit Ihr Einverständnis durch Mitteilung an uns zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund des Einverständnisses bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Wir nutzen zur Bearbeitung Ihrer Anfrage Ihre E-Mailadresse. Sofern Sie der weiteren Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben, werden Ihre Daten anschließend gelöscht.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite sogenannte `Cookies`. Cookies sind kleine Textdateien die von einem Webseitenserver oder Internetbrowser auf das Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Die Cookies enthalten eine Zeichenfolge, durch die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Webseite ermöglicht wird. Wir setzen Cookies ein um unser Angebot nutzerfreundlicher zu machen und stets zu optimieren.

Cookies können nicht verwendet werden um Viren auf Ihren Computer zu übertragen, Festplattendaten auszulesen, Ihre E-Mailadresse herauszufinden oder E-Mails unbemerkt zu versenden.

Sie können unsere Webseite grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Wir weisen jedoch darauf hin, dass einzelne Funktionen evtl. nicht funktionieren, sollten Sie die Verwendung der Cookies deaktiviert haben. Sie haben volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Sie können die Speicherung sowie Übermittlung der Daten verhindern durch eine entsprechende Auswahl technischer Einstellungen in Ihrem Internetbrowser. Gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden.

Sie können sich unter nachstehenden links informieren, wie Sie bei den gängigsten Internetbrowser deaktivieren oder verwalten können.

Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Chrome: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de

Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Safari: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/manage-cookies-and-website-data-sfri11471/mac

Verwendung von Paypal

Wir bieten Paypal als Zahlungsmöglichkeit an. Sämtliche Paypal-Transaktionen unterliegen der Paypal Datenschutzerklärung die Sie finden können unter: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-prev?locale.x=de_DE

Erhebung, Nutzung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten bei Bestellungen

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten bei Bestellungen nur sofern dies zur Abwicklung und Erfüllung Ihrer Bestellung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen notwendig ist. Für den Vertragsabschluss ist die Bereitstellung von personenbezogenen Daten notwendig. Ein Vertrag kann nicht geschlossen werden, wenn diese Daten nicht zur Verfügung gestellt werden. Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Basis der DSGVO Art. 6 (1) lit. b und ist für die Erfüllung des Vertrages mit Ihnen notwendig. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte. Davon ausgenommen hiervon sind nur unsere Dienstleistungspartner, die wir benötigen, um den Vertrag abzuwickeln oder die wir zur Auftragsbearbeitung benötigen. Dies sind Partner beispielsweise aus folgenden Bereichen: Zahlungsdienstleister, Webhoster, shophoster, Versanddienstleister, IT-Dienstleister und Anbieter für die Bestellabwicklung. Wir beachten in allen Fällen strikt die gesetzlichen Vorgaben. Wir beschränken uns auf ein Mindestmaß bei der Übermittlung von Daten.

SSL Verschlüsselung

Wir verwenden nach dem aktuellen Stand der Technik ein Verschlüsselungsverfahren (SSL über HTTPS) um Ihre Daten bei der Übertragung zu schützen.

Newsletter

Wir benötigen von Ihnen Ihre Email-Adresse und weitere Informationen, falls Sie sich entscheiden, den auf unserer Webseite angebotenen Newsletter abonnieren zu wollen. Ihre Email-Adresse erlaubt uns die Überprüfung ob Sie der Inhaber dieser Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Um sicher zu  stellen, dass Sie tatsächlich mit dem Versand von Newslettern an Ihre Email-Adresse einverstanden sind, nutzen wir dafür dieses sog. Double-Opt-in-Verfahren. Sie erhalten nach der Registrierung eine Bestätigungsmail, in der Sie das Abonnement rechtssicher bestätigen können. Ihre Daten sowie Email-Adresse verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon ist die Newsletter Software „Newsletter2go“ die wir für den Versand verwenden. Dabei werden die Daten an Newsletter2go GmbH übermittelt. Es ist Newsletter2go untersagt Ihre Daten zu verkaufen oder für andere Zwecke als den Versand unserer Newsletter zu verwenden. Newsletter2go ist ein zertifizierter, deutscher Anbieter, der nach den Anforderungen DSGVO und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/datenschutz-uebersicht/

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der E-Mailadresse und Daten, sowie deren Nutzung zum Versand von Newslettern können Sie jederzeit widerrufen. Entweder über unser Kontaktdaten im Impressum oder über den „Abmelden“-Link im Newsletter.

Sperrung bzw. Löschung von Daten sowie Ihre weiteren Rechte auf Berichtigung, Auskunft und Widerspruch

Aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, haben Sie das Recht, jederzeit gegen diese auf Basis des Art.6 (1) f DSGVO beruhenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Sie können der Datenspeicherung und -erhebung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

Dauer der Speicherung: Wir speichern Ihre Daten so lange wie sie für die Vertragsabwicklung notwendig sind. Darüber hinaus speichern wir sie für die Dauer der Gewährleistungsfrist und danach unter Berücksichtigung steuer- und handelsrechtlicher, sowie weiterer gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, bis diese abgelaufen sind. Nach Fristablauf werden Ihre Daten gelöscht.

Sie haben weiterhin das Recht jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Dies beinhaltet auch das Recht auf Sperrung, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit diese keinen gesetzlichen Archivierungspflichten unterliegen. Soweit eine gesetzliche Pflicht zur Archivierung besteht, können wir Ihre Daten auf Ihren Wunsch hin sperren.

Bitte kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Unsere Kontakte finden Sie im Impressum.

Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 

Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Plugin können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Webpages auch dadurch verhindern, indem Sie diesen Link anklicken. Dadurch wird ein sog. Opt-out-cookie auf Ihrem Gerät installiert. Dadurch wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Webseite und diesen browser zukünftig verhindert, so lange der Cookie in Ihrem browser installiert bleibt.

Google Adwords

Auf unserer Webseite nutzen wir das Google Conversion-Tracking. Sind Sie über eine von Google geschaltete Anzeige auf unsere Webseite gelangt, wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt, wird das Cookie für Conversion-Tracking gesetzt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Änderungen von Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, unsere Datenschutzerklärung zu aktualisieren oder anzupassen. Dies kann notwendig werden um aktuelle Rechtsprechungen oder evtl. Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, wie z.B. bei Einführung neuer Dienste. Es gilt immer die jeweilige aktuelle Fassung unserer Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Sollten Sie Fragen zu unserem Datenschutz haben, dann kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten, Herrn Paul Büki. Die Kontakte finden Sie im Impressum.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt, dann haben Sie das Recht gem. Art 77 DSGVO sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren

Letzte Aktualisierung: 18.05.2018

Unsere Marken

Gütesiegel

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Socialmedia

© Copyright 2018 honeyfaktur - Powered by Lightspeed - Theme by totalli t|m e-commerce
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »